Home > Datenschutz

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist:
Frau Almut Heimbach
almut.heimbach [ät] t-online.de

Bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der Daten halten wir uns an die Bestimmungen der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGV), bzw. des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie des Telemediengesetzes (TMG). Wir versichern, dass alle Angaben entsprechend den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandelt werden.

Der Internetbrowser übermittelt beim Zugriff auf diese Website aus technischen Gründen automatisch Daten an den Webserver. Es handelt sich dabei u.a. um Datum und Uhrzeit des Zugriffs, Browsertyp und -version, Betriebssystem, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider. Diese Daten werden weder ausgewertet noch gespeichert.

Wir arbeiten nicht mit Google Analytics. Es ist daher möglich, unsere Webseite zu besuchen ohne detailliertere persönliche Daten zu hinterlassen. Da keine personenbezogenen Daten erhoben werden, findet auch kein Export der Daten in Staaten außerhalb des EWR statt.

Wenn Sie uns per E-Mail anschreiben, werden in diesem Rahmen anfallenden personenbezogenen Daten ausschließlich zum Zwecke der Beantwortung Ihrer Anfrage verwendet und genutzt. Sie werden, sofern dies für die Beantwortung unabdingbar ist, im Einzelfall intern an sachkundige Personen weitergeleitet, aber nicht ungefragt an Außenstehende.

Es wird darauf hingewiesen, dass hinsichtlich der Datenübertragung über das Internet (z.B. bei der Kommunikation per eMail) keine sichere Übertragung gewährleistet ist. Empfindliche Daten sollten daher entweder gar nicht oder nur über eine sichere Verbindung (SSL) übertragen werden.

Jede_r hat ein Auskunftsrecht hinsichtlich der gespeicherten Daten und deren Verwendung. Ebenso besteht das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder, abgesehen von der vorgeschriebenen Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung, Löschung der personenbezogenen Daten. Hierzu bitten wir um Zusendung eine formlosen Mitteilung an den genannten Kontakt.

Die Nutzung der im Rahmen dieses Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Wir behalten uns ausdrücklich rechtliche Schritte vor.

 

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen
Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten
Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail (s.o.).

Die Datenschutzerklärung wurde mit dem Datenschutzerklärungs-Generator der activeMind AG erstellt.